Responsibility

Responsibility

Header-Responsibility

Unsere Verantwortung

Als wachsendes Textilunternehmen, ist sich VCA Textil seiner damit wachsenden ökonomischen und sozialen Verantwortung gegenüber seiner Mitarbeiter, Lieferanten, Produzenten und Kunden bewusst.

In diesem Zusammenhang ist VCA Textil auch von der unternehmerischen Verpflichtung gegenüber den internationalen Produktionsbetrieben absolut überzeugt und nimmt diese Verantwortung wahr.

Die Fertigung der Produkte von und für VCA Textil erfolgt in Betrieben, die überwiegend nach international anerkannten und nachprüfbaren Sozialstandards agieren und arbeiten.

Höchstes Bestreben ist es, dass die Produkte nicht nur ökologisch einwandfrei sind und den qualitativen Anforderungen entsprechen, sondern auch in den Partnerbetrieben nach genau festgelegten Sozialstandards hergestellt werden. Um diese Sozialstandards zu gewährleisten, wird die Fertigung deshalb von einer überschaubaren Anzahl an Produktionspartnern in Asien und Europa ausgeführt, mit welchen eine enge und sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit besteht.

 

Kontrolle

Die VCA Textil-Geschäftsführung ist in regelmäßigen Abständen an den Produktionsstandorten zugegen, um sich persönlich von den Produktionsbedingungen zu überzeugen. Durch nahezu ausschließlichen Direktimport der Produkte und eine klar definierte Lieferkette, die lokale Präsenz in den Produktionsbetrieben sowie die verantwortungsvollen und dauerhaften Beziehungen zu den sorgfältig ausgewählten Partnern, sorgt VCA Textil für die Sicherstellung klar definierter Sozialstandards und humaner Arbeitsbedingungen.

 

GOTS_logo

Für VCA Textil ist es eine Selbstverständlichkeit, nicht nur die Produktionsstätten in die Verantwortung zu nehmen, sondern auch sich selbst. Aus diesem Grund sind wir auf unsere GOTS-Zertifizierung sehr stolz und setzen damit ein klares Zeichen bei dem Thema Nachhaltigkeit.

Zusätzlich schließen wir mit unserer GOTS-Zertifizierung, als deutscher Großhändler, die Lieferkette zum nationalen Markt. Somit sind alle Betriebe, angefangen bei dem Baumwollbauern bis hin zu VCA Textil als Importeur nach GOTS-Standard auditiert und zertifiziert.

 

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist als weltweit führender Standard für die Verarbeitung von Textilien, aus biologisch erzeugten Naturfasern, anerkannt. Auf hohem Niveau definiert er umwelttechnische Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette und fordert gleichzeitig die Einhaltung von Sozialkriterien. Vor-Ort-Inspektionen und die Zertifizierung von Verarbeitungsbetrieben, Herstellern und Händlern werden von unabhängigen, speziell akkreditierten Prüfinstituten auf der Basis des GOTS-Überwachungssystems durchgeführt. Dies garantiert eine umfassende Sicherheit für GOTS zertifizierte Textilien

 

BSCI_SEDEX

Von den Partnerbetrieben fordert VCA Textil konsequent die generelle Einhaltung global gültiger, respektierter und verbindlicher Sozialstandards.
Der größte Teil der Produktionsmengen wird in Betrieben hergestellt, die über das Zertifikat BSCI und/oder SEDEX verfügen.

 

BSCI und SEDEX umfassen, neben Maßnahmen zum Arbeitsschutz, insbesondere auch die Regelung von Arbeitszeiten, eine angemessene Vergütung, menschenwürdige Arbeitsbedingungen, die Bereitstellung von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen sowie das eindeutige Verbot jeglicher Form von Kinderarbeit, Zwangsarbeit oder Diskriminierung.

Die Einhaltung dieser Sozialstandards wird in regelmäßigen Abständen von unabhängigen Prüfinstitutionen kontrolliert und auditiert.

 

Oeko_Tex_ohne_Nummer

 

Als Hersteller von Produkten, die direkt auf der Haut getragen werden, ist uns der Schutz der Verbraucher im gleichen Maße wichtig, wie die Einhaltung sozialer Standards.

Dabei stellen wir uns aktiv den Ansprüchen und Anforderungen unserer Kunden sowie auch denen der Endverbraucher nach schadstoffgeprüften Textilien. Um diesen Anforderungen und Ansprüchen gerecht zu werden, wird ein Großteil unserer Produkte nach OEKO-TEX Standard 100 gefertigt.

 

Der STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein weltweit einheitliches, unabhängiges Prüf- und
Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen sowie verwendeter Zubehörmaterialien. Die Zertifizierung erfolgt einheitlich durch die unabhängigen OEKO-TEX® Institute.

Das weltweit bekannteste und meist verbreitete Label kennzeichnet die Produkte für schadstoffgeprüfte Textilien und dokumentiert auf diese Weise die Produktverantwortung zum Schutz des Verbrauchers.